Persian-Gulf-Karte fertiggestellt

Home > News > Persian-Gulf-Karte fertiggestellt
12 apr
2019
DCS: Persian Gulf Map – Finale Veröffentlichung
Diese Woche haben wir mit Stolz die finale Version der DCS: Persian Gulf Map herausgebracht. Seit der Veröffentlichung als Early Access wurde die Karte stark erweitert - damit ist sie die größte Karte in DCS World. Sie beinhaltet die erstaunliche Anzahl von 29 Flugplätzen. Sie hat somit die höchste Zahl an Flugplätzen als alle anderen verfügbaren Karten für DCS World.

Finaler Release-Trailer

Hier könnt ihr diese Karte kaufen: DCS E-Shop

Im letzten Update haben wir Folgendes hinzugefügt:


Die Persian-Gulf-Karte bietet einen exzellenten Schauplatz für unsere DCS-Module:
Obwohl diese Karte nun vollständig ist, werden wir natürlich trotzdem noch Fehlerbehebungen usw. dafür bereitstellen. Wir können uns nun verstärkt einer neuen, kostenlosen Karte für DCS World widmen.

Die Karten und das World War II Assets Pack kostenlos mit dem Dedicated Server hosten
In dem Update für die Open Beta diese Woche haben wir die Option freigeschaltet, dass ihr mit der “No-Render-Option” bei der Dedicated-Server-Software alle DCS-World-Karten und das Assets Pack kostenlos nutzen könnt!

Hauptmerkmale der Dedicated-Server-Software:
  • Betreibe einen Server, der keine aufwendigen Grafiken darstellen können muss. Dieser Server benötigt weniger RAM und nur eine Basis-Grafikkarte.
  • Die Prozessorlast wird damit geringer ausfallen, somit kannst du weniger starke Prozessoren nutzen oder eben komplizierte Missionen laufen lassen.
  • Du kannst mehrere Dedicated-Server-Prozesse auf einem PC laufen lassen. Die Leistung des Computers/Servers wird durch Threading besser ausgeschöpft
  • Die Dedicated-Server-Software kann über eine Web-GUI ferngesteuert / fernadministriert werden.
Obwohl wir ausführlich intern und mit mehreren Community-Servern getestet haben, kann es Skripte geben, die mit einem Dedicated Server nicht gut funktionieren. Wir bitten euch daher, solche Probleme zu melden und/oder die Verwendung nicht unterstützten Skripten zu vermeiden.


DCS World - Open Beta Update
Zusätzlich zur Finalisierung der Persian-Gulf-Karte und die Möglichkeit, die Karten und das Assets Pack kostenlos zu hosten, gibt es noch weitere großartige Dinge im aktuellen Open-Beta-Update. Die Liste mit allen Änderungen findet ihr hier.

Highlights:
  • Die Hornet kann nun JDAMs einsetzen (WIP), weiteres Tuning am LTWS-Modus und Probleme bei der INS-Ausrichtung korrigiert.
  • Verbesserungen am Cockpit, dem MPCD und dem LCD der AV-8B von RAZBAM.
  • Zahlreiche Verbesserungen an der C-101 von AvioDev, z. B. am Triebwerk- und Treibstoffsystem, bessere Unterstützung für Force Feedback, Selbstschalter hinzugefügt und bestehende angepasst.
  • Für die F-14 von Heatblur gibt es viele Änderungen, u. a. eine Option für eine benutzerdefinierte Cockpitbemalung, Verbesserungen am RWR, Änderungen an den 6DOF-Freiheitsgraden.
  • Die Türschützen der UH-1 feuern nun wieder nach dem Aufmunitionieren.
  • Missions-Updates für die F-5E und L-39.
Begleiten Sie uns