E-Shop

Home > E-Shop
Alle
Alle
Alle
Alle
Alle
Alle
Alle
Von
Bis
Standard
Module
DCS: F-4E Phantom II
Pre-purchase

Die F-4 Phantom II ist ein amerikanischer zweisitziger, zweistrahliger, allwettertauglicher Überschall-Abfangjäger und Jagdbomber mit großer Reichweite, der ursprünglich von McDonnell Aircraft für die United States Navy entwickelt wurde. Nach seiner Indienststellung bei der Navy im Jahr 1961 wurde er auch vom United States Marine Corps und der United States Air Force übernommen. Aufgrund ihrer hohen Anpassungsfähigkeit, ihrer Vielseitigkeit und ihrer für die damalige Zeit unvergleichlichen Fähigkeiten wurde die Phantom schnell zum wichtigsten Arbeitspferd für alle drei Teilstreitkräfte und verbreitete sich über die Grenzen der Vereinigten Staaten hinaus, indem sie 12 Nationen auf der ganzen Welt diente und schützte, wobei die Phantoms auch heute noch im Einsatz sind. Ihre Produktion lief von 1958 bis 1981, und mit fast 5200 gebauten Phantoms wurde sie zum meistproduzierten Überschall-US-Militärflugzeug in der Geschichte und festigte ihren Platz als eines der bekanntesten Flugzeuge der Ära des Kalten Krieges.

Lokalisierung: Englisch

Free disk space is required: 8 Gb

Nicht STEAM-kompatibel

Minimale Systemanforderungen (niedrige Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 10; DirectX11; CPU: Intel Core i3 mit 2,8 GHz oder AMD FX; RAM: 8 GB (16 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 60 GB; Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 760 / AMD R9 280X oder besser; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Empfohlene Systemanforderungen (hohe Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 10; DirectX11; CPU: Core i5+ mit 3 GHz (oder mehr) oder AMD FX / Ryzen; RAM: 16 GB (32 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 120 GB auf einem Solid State Drive (SSD); Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070 / AMD Radeon RX VEGA 56 mit 8 GB VRAM oder besser; Joystick; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Empfohlene Systemanforderungen für VR (VR-Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 10; DirectX11; CPU: Core i5+ mit 3 GHz (oder mehr) oder AMD FX / Ryzen; RAM: 16 GB (32 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 120 GB auf einem Solid State Drive (SSD); Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 1080 / AMD Radeon RX VEGA 64 oder besser; Joystick; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Dieses Produkt kann über den Modul-Manager in DCS World heruntergeladen und installiert werden. Wenn du DCS World noch nicht installiert hast, kannst du es über den Web-Installer durch Klicken auf diesen Link installieren.

DCS: F-15E

Benötigt DCS-World-Version 2.8.6 oder höher!

Die F-15E Strike Eagle wurde Mitte der 1980er Jahre als Mehrzweckkampfflugzeug entwickelt, das für Luft-Luft- und Luft-Boden-Einsätze geeignet ist. Eine beeindruckende Palette von Avionik- und Elektroniksystemen verleiht der F-15E die Fähigkeit, in niedriger oder großer Höhe, bei Tag und Nacht und bei jedem Wetter zu kämpfen. Die Strike Eagle ist das führende Kampfflugzeug der USAF, das auch heute noch im Einsatz ist.

Lokalisierung: Englisch

Free disk space is required: 3.5 Gb

Nicht STEAM-kompatibel

Minimale Systemanforderungen (niedrige Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 10; DirectX11; CPU: Intel Core i3 mit 2,8 GHz oder AMD FX; RAM: 8 GB (16 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 60 GB; Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 760 / AMD R9 280X oder besser; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Empfohlene Systemanforderungen (hohe Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 10; DirectX11; CPU: Core i5+ mit 3 GHz (oder mehr) oder AMD FX / Ryzen; RAM: 16 GB (32 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 120 GB auf einem Solid State Drive (SSD); Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070 / AMD Radeon RX VEGA 56 mit 8 GB VRAM oder besser; Joystick; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Empfohlene Systemanforderungen für VR (VR-Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 10; DirectX11; CPU: Core i5+ mit 3 GHz (oder mehr) oder AMD FX / Ryzen; RAM: 16 GB (32 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 120 GB auf einem Solid State Drive (SSD); Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 1080 / AMD Radeon RX VEGA 64 oder besser; Joystick; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Dieses Produkt kann über den Modul-Manager in DCS World heruntergeladen und installiert werden. Wenn du DCS World noch nicht installiert hast, kannst du es über den Web-Installer durch Klicken auf diesen Link installieren.

DCS: F/A-18C

Benötigt DCS-World-Version 2.5.2 oder höher!

Unsere F/A-18C ist der Höhepunkt von mehr als 40 Mannjahren intensiver Nachforschungen, Technologieentwicklungen, visuellen Kreationen und bahnbrechender Programmierung. Die F/A-18C ist das erste echte Mehrzweckkampfflugzeug im Himmel von DCS World mit sowohl beeindruckenden Fähigkeiten für den Luftkampf als auch für den Luft-Boden-Einsatz.

DCS: F/A-18C wird anfangs als Early Access veröffentlicht. Im Laufe der Early-Access-Phase werden noch mehrere Features hinzugefügt, wie Sensoren, Waffen und Untersysteme der F/A-18C.

Lokalisierung: Englisch, Chinesisch, Französisch, Deutsch

Free disk space is required: 1000 Mb

Nicht STEAM-kompatibel

Minimale Systemanforderungen (niedrige Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 7/8/10; DirectX11; CPU: Intel Core i3 mit 2,8 GHz oder AMD FX; RAM: 8 GB (16 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 60 GB; Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 760 / AMD R9 280X oder besser; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Empfohlene Systemanforderungen (hohe Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 8/10; DirectX11; CPU: Core i5+ mit 3 GHz (oder mehr) oder AMD FX / Ryzen; RAM: 16 GB (32 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 120 GB auf einem Solid State Drive (SSD); Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070 / AMD Radeon RX VEGA 56 mit 8 GB VRAM oder besser; Joystick; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Empfohlene Systemanforderungen für VR (VR-Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 8/10; DirectX11; CPU: Core i5+ mit 3 GHz (oder mehr) oder AMD FX / Ryzen; RAM: 16 GB (32 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 120 GB auf einem Solid State Drive (SSD); Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 1080 / AMD Radeon RX VEGA 64 oder besser; Joystick; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Dieses Produkt kann über den Modul-Manager in DCS World heruntergeladen und installiert werden. Wenn du DCS World noch nicht installiert hast, kannst du es über den Web-Installer durch Klicken auf diesen Link installieren.

DCS: Flaming Cliffs 3

DCS: Flaming Cliffs 3 (FC3) ist die nächste Evolutionsstufe der erfolgreichen Flaming Cliffs Serie. FC3 simuliert folgende Flugzeuge: F-15C, A-10A, Su-27, Su-33, MiG-29A, MiG-29S und die Su-25. Flaming Cliffs 3 bietet eine flache Lernkurve und erlaubt so den einfachen Einstieg in die Welt der Simulationen. Flaming Cliffs 3 bietet eine Reihe an Neuerungen und Verbesserungen gegenüber der vorherigen Version und ist nun ein Modul von DCS World. Hierdurch entsteht eine Mehrspielerkompatibilität zu anderen DCS-Modulen wie A-10C, Black Shark 2, P-51D und Combined Arms.

Lokalisierung: Chinesisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Russisch

Nicht STEAM-kompatibel

Minimale Systemanforderungen (niedrige Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 7/8/10; DirectX11; CPU: Intel Core i3 mit 2,8 GHz oder AMD FX; RAM: 8 GB (16 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 60 GB; Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 760 / AMD R9 280X oder besser; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Empfohlene Systemanforderungen (hohe Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 8/10; DirectX11; CPU: Core i5+ mit 3 GHz (oder mehr) oder AMD FX / Ryzen; RAM: 16 GB (32 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 120 GB auf einem Solid State Drive (SSD); Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070 / AMD Radeon RX VEGA 56 mit 8 GB VRAM oder besser; Joystick; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Empfohlene Systemanforderungen für VR (VR-Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 8/10; DirectX11; CPU: Core i5+ mit 3 GHz (oder mehr) oder AMD FX / Ryzen; RAM: 16 GB (32 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 120 GB auf einem Solid State Drive (SSD); Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 1080 / AMD Radeon RX VEGA 64 oder besser; Joystick; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Dieses Produkt kann über den Modul-Manager in DCS World heruntergeladen und installiert werden. Wenn du DCS World noch nicht installiert hast, kannst du es über den Web-Installer durch Klicken auf diesen Link installieren.

DCS: F-16C Viper

Benötigt DCS-World-Version 2.5.5 oder höher!

Die F-16C ist ein einsitziges, einstrahliges Mehrzweckkampfflugzeug, welches in den 1970er-Jahren entwickelt wurde. Mehr als 4.500 Exemplare wurden gebaut und in 26 Ländern wird sie derzeit eingesetzt, wo sie unzählige Aufgaben wie Luftüberlegenheit, Luftnahunterstützung, Präzisionsbombardierung, Unterdrückung feindl. Luftabwehr und Aufklärung erfüllt. Nur wenige andere Flugzeuge können mit ihrer Vielseitigkeit, der Manövrierfähigkeit, der Feuerkraft und der Anzahl an produzierten Einheiten mithalten.

Die F-16, die von ihren Piloten “Viper” genannt wird, wurde mit einem nach hinten geneigten Pilotensitz, für die verbesserte Aufnahme der g-Kräfte, und einer blasenförmigen Cockpithaube aus einem Stück, für eine außergewöhnliche Sicht nach draußen, entworfen. Das leichtgewichtige, aber dennoch leistungsstarke, Triebwerk  vom Typ F-110-GE-129 liefert ein Schub-Gewicht-Verhältnis größer als 1:1.

Lokalisierung: Englisch

Nicht STEAM-kompatibel

Minimale Systemanforderungen (niedrige Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 7/8/10; DirectX11; CPU: Intel Core i3 mit 2,8 GHz oder AMD FX; RAM: 8 GB (16 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 60 GB; Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 760 / AMD R9 280X oder besser; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Empfohlene Systemanforderungen (hohe Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 8/10; DirectX11; CPU: Core i5+ mit 3 GHz (oder mehr) oder AMD FX / Ryzen; RAM: 16 GB (32 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 120 GB auf einem Solid State Drive (SSD); Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070 / AMD Radeon RX VEGA 56 mit 8 GB VRAM oder besser; Joystick; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Empfohlene Systemanforderungen für VR (VR-Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 8/10; DirectX11; CPU: Core i5+ mit 3 GHz (oder mehr) oder AMD FX / Ryzen; RAM: 16 GB (32 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 120 GB auf einem Solid State Drive (SSD); Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 1080 / AMD Radeon RX VEGA 64 oder besser; Joystick; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Dieses Produkt kann über den Modul-Manager in DCS World heruntergeladen und installiert werden. Wenn du DCS World noch nicht installiert hast, kannst du es über den Web-Installer durch Klicken auf diesen Link installieren.

Mehr Produkte in dieser Sektion >>

Terrains
DCS: Sinai Map

Benötigt DCS-World-Version 2.8.6 oder höher!

Die Karte DCS: Sinai konzentriert sich auf die Sinai-Halbinsel, die zwischen dem Golf von Suez und dem Golf von Akaba liegt, mit dem östlichen Ägypten im Westen und dem südlichen Israel im Osten. Seit der Antike ist die Sinai-Halbinsel ein strategischer Ort, der reich an Ressourcen, Natur, Religion und Geschichte ist. Die Karte umfasst eine Vielzahl von Landschaften, von Wüsten und Bergen im Süden bis zu Oasen und Küsten im Norden. Ein wichtiger Punkt von Interesse ist der Suezkanal - eine künstliche Wasserstraße, die das Mittelmeer und das Rote Meer verbindet und eine kürzere Route zwischen Europa und Asien ermöglicht. Er bildet eine bedingte Grenze zwischen Afrika und Asien und ist daher von politischer Bedeutung für die regionale Sicherheit und Stabilität.

Free disk space is required: 55.2 Gb

Nicht STEAM-kompatibel

Minimale Systemanforderungen (niedrige Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 10; DirectX11; CPU: Intel Core i3 mit 2,8 GHz oder AMD FX; RAM: 8 GB (16 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 60 GB; Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 760 / AMD R9 280X oder besser; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Empfohlene Systemanforderungen (hohe Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 10; DirectX11; CPU: Core i5+ mit 3 GHz (oder mehr) oder AMD FX / Ryzen; RAM: 16 GB (32 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 120 GB auf einem Solid State Drive (SSD); Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070 / AMD Radeon RX VEGA 56 mit 8 GB VRAM oder besser; Joystick; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Empfohlene Systemanforderungen für VR (VR-Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 10; DirectX11; CPU: Core i5+ mit 3 GHz (oder mehr) oder AMD FX / Ryzen; RAM: 16 GB (32 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 120 GB auf einem Solid State Drive (SSD); Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 1080 / AMD Radeon RX VEGA 64 oder besser; Joystick; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Dieses Produkt kann über den Modul-Manager in DCS World heruntergeladen und installiert werden. Wenn du DCS World noch nicht installiert hast, kannst du es über den Web-Installer durch Klicken auf diesen Link installieren.

DCS: Normandy 2.0 Map

Benötigt DCS-World-Version 2.8.4 oder höher!

Die Karte DCS: Normandy 2.0 umfasst große Teile des Territoriums von Frankreich und Großbritannien, einschließlich der Hauptstädte dieser Länder - Paris und London. Die Karte bildet auch die größten Städte in dieser Region detailliert ab - das englische Eastbourne, Brighton, Worthing, Portsmouth und die französischen Städte Caen, Le Havre, Rouen, Amiens und Calais. Die Küste auf beiden Seiten des Ärmelkanals, einschließlich der See-und Flusshäfen, wurde detailliert nachgebildet. Der Umfang der Karte beträgt 400/600 Kilometer.

Auf dieser Karte kann der Spieler eine große Anzahl von historisch authentischen Orten in Südengland, Nord- und Zentralfrankreich bestaunen. Zu den interessantesten gehören der berühmte Pariser Eiffelturm, das Schloss von Versailles, die Kathedrale Notre Dame de Paris, das Louvre-Museum sowie der Buckingham-Palast, der Kensington-Palast, der Westminster-Palast und die Tower Bridge in London. Insgesamt sind mehr als 130 originale Gebäude und Bauwerke auf der Karte zu sehen.

Lokalisierung: Englisch

Free disk space is required: 44 Gb

Nicht STEAM-kompatibel

Minimale Systemanforderungen (niedrige Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 7/8/10; DirectX11; CPU: Intel Core i3 mit 2,8 GHz oder AMD FX; RAM: 8 GB (16 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 60 GB; Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 760 / AMD R9 280X oder besser; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Empfohlene Systemanforderungen (hohe Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 8/10; DirectX11; CPU: Core i5+ mit 3 GHz (oder mehr) oder AMD FX / Ryzen; RAM: 16 GB (32 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 120 GB auf einem Solid State Drive (SSD); Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070 / AMD Radeon RX VEGA 56 mit 8 GB VRAM oder besser; Joystick; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Empfohlene Systemanforderungen für VR (VR-Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 8/10; DirectX11; CPU: Core i5+ mit 3 GHz (oder mehr) oder AMD FX / Ryzen; RAM: 16 GB (32 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 120 GB auf einem Solid State Drive (SSD); Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 1080 / AMD Radeon RX VEGA 64 oder besser; Joystick; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Dieses Terrain benötigt zusätzliche 11 GB auf der Festplatte.

Dieses Produkt kann über den Modul-Manager in DCS World heruntergeladen und installiert werden. Wenn du DCS World noch nicht installiert hast, kannst du es über den Web-Installer durch Klicken auf diesen Link installieren.

DCS: South Atlantic Map

Benötigt DCS-World-Version 2.7.15 oder höher!

Das Karten-Entwicklungsteam von RAZBAM präsentiert mit Stolz die Südatlantikkarte. Es handelt sich um eine wunderschöne, majestätische Kombination von Argentinien, Chile und den Falklandinseln, die auf der heutigen Zeit basiert. Die Topografie umfasst die schönen und zerklüfteten Berge der Anden in Chile, die weiten und farbenfrohen Ebenen Patagoniens in Argentinien und die windgepeitschten Inseln der West- und Ost-Falklandinseln/Malvinas. Mit einer Fläche von 3,1 Millionen Quadratkilometern sollen Missionsersteller und Kunden die Möglichkeit erhalten, Missionen zu entwickeln, die den Umfang und die Komplexität der heutigen Operationen im Südatlantik widerspiegeln.


Free disk space is required: 66 Gb

Nicht STEAM-kompatibel

Minimale Systemanforderungen (niedrige Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 10; DirectX11; CPU: Intel Core i3 mit 2,8 GHz oder AMD FX; RAM: 8 GB (16 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 60 GB; Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 760 / AMD R9 280X oder besser; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Empfohlene Systemanforderungen (hohe Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 10; DirectX11; CPU: Core i5+ mit 3 GHz (oder mehr) oder AMD FX / Ryzen; RAM: 16 GB (32 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 120 GB auf einem Solid State Drive (SSD); Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070 / AMD Radeon RX VEGA 56 mit 8 GB VRAM oder besser; Joystick; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Empfohlene Systemanforderungen für VR (VR-Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 10; DirectX11; CPU: Core i5+ mit 3 GHz (oder mehr) oder AMD FX / Ryzen; RAM: 16 GB (32 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 120 GB auf einem Solid State Drive (SSD); Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 1080 / AMD Radeon RX VEGA 64 oder besser; Joystick; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Dieses Produkt kann über den Modul-Manager in DCS World heruntergeladen und installiert werden. Wenn du DCS World noch nicht installiert hast, kannst du es über den Web-Installer durch Klicken auf diesen Link installieren.

Kampagnen
DCS: F-15C "Aggressors Air Combat Maneuvering"-Kampagne

Benötigt DCS-World-Version 2.9.2 oder höher!

Die F-15C "Aggressors ACM"-Kampagne versetzt dich in das Cockpit einer F-15C Eagle, als neuer Aggressor-Pilot der 65th Aggressor Squadron auf der Nellis Air Force Base. Basierend auf realen Verfahren fliegst du als Red Air gegen Blue Air.

Du wirst eine Reihe von anspruchsvollen Luftkampfmanövern (engl. Abk.: ACM) gegen ungleiche Flugzeuge mit einem Flügelmann zur Unterstützung fliegen. Jede Mission besteht aus zwei 2-gegen-2- Luftkampfeinsätzen. Tankflugzeuge stehen zur Verfügung, wenn du vor dem zweiten Einsatz auftanken möchtest.

Lokalisierung: Englisch

Anforderungen:

Nicht STEAM-kompatibel

Minimale Systemanforderungen (niedrige Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 10; DirectX11; CPU: Intel Core i3 mit 2,8 GHz oder AMD FX; RAM: 8 GB (16 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 60 GB; Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 760 / AMD R9 280X oder besser; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Empfohlene Systemanforderungen (hohe Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 10; DirectX11; CPU: Core i5+ mit 3 GHz (oder mehr) oder AMD FX / Ryzen; RAM: 16 GB (32 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 120 GB auf einem Solid State Drive (SSD); Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070 / AMD Radeon RX VEGA 56 mit 8 GB VRAM oder besser; Joystick; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Empfohlene Systemanforderungen für VR (VR-Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 10; DirectX11; CPU: Core i5+ mit 3 GHz (oder mehr) oder AMD FX / Ryzen; RAM: 16 GB (32 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 120 GB auf einem Solid State Drive (SSD); Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 1080 / AMD Radeon RX VEGA 64 oder besser; Joystick; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Dieses Produkt kann über den Modul-Manager in DCS World heruntergeladen und installiert werden. Wenn du DCS World noch nicht installiert hast, kannst du es über den Web-Installer durch Klicken auf diesen Link installieren.

DCS: P-51D "Debden Eagles"-Kampagne

Benötigt DCS-World-Version 2.9.2 oder höher!

Einige der ersten amerikanischen Piloten, die am Luftkrieg über Europa teilnahmen, waren die Freiwilligen der Eagle Squadrons der RAF. Im Jahr 1942 wurden sie der mächtigen Eighth Air Force unter der 4th Fighter Group, die in Debden, Essex, stationiert war, zugeteilt. Die 4. war die erste Jagdstaffel, die in den deutschen Luftraum eindrang, die erste, die Bomber über Berlin eskortierte, und führte den ersten Pendelflug von England nach Russland durch. Unter der unbeugsamen Führung von Colonel Don Blakeslee wurde sie mit der Zerstörung von 1.016 feindlichen Flugzeugen in der Luft und am Boden zur erfolgreichsten Einheit der USAAF.

Lokalisierung: Englisch

Anforderungen:

Nicht STEAM-kompatibel

Minimale Systemanforderungen (niedrige Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 10; DirectX11; CPU: Intel Core i3 mit 2,8 GHz oder AMD FX; RAM: 8 GB (16 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 60 GB; Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 760 / AMD R9 280X oder besser; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Empfohlene Systemanforderungen (hohe Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 10; DirectX11; CPU: Core i5+ mit 3 GHz (oder mehr) oder AMD FX / Ryzen; RAM: 16 GB (32 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 120 GB auf einem Solid State Drive (SSD); Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070 / AMD Radeon RX VEGA 56 mit 8 GB VRAM oder besser; Joystick; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Empfohlene Systemanforderungen für VR (VR-Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 10; DirectX11; CPU: Core i5+ mit 3 GHz (oder mehr) oder AMD FX / Ryzen; RAM: 16 GB (32 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 120 GB auf einem Solid State Drive (SSD); Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 1080 / AMD Radeon RX VEGA 64 oder besser; Joystick; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Dieses Produkt kann über den Modul-Manager in DCS World heruntergeladen und installiert werden. Wenn du DCS World noch nicht installiert hast, kannst du es über den Web-Installer durch Klicken auf diesen Link installieren.

DCS: F-16C "First in Weasels Over Syria"-Kampagne

Benötigt DCS-World-Version 2.8.8 oder höher!

Schnall dich in der mächtigen F-16C Viper an und tauche in die Welt der Wild Weasels ein! First In - Weasels Over Syria lässt dich in diese legendäre Mission eintauchen, während du direkt in die gegnerische Luftverteidigung fliegst.

FIWOS spielt während der Ereignisse der Operation Cerberus North und versetzt dich in das Cockpit von Captain Dan 'Forrest' Wilson, einem Wild-Weasel-Piloten der 79th Fighter Squadron. In dieser unglaublich detaillierten, spannenden und fesselnden Kampagne nimmst du an einer Vielzahl von Weasel-Missionen teil, während die Joint Syrian Task Force um die Vorherrschaft im hart umkämpften syrischen Luftraum kämpft. YGBSM!

Lokalisierung: Englisch

Anforderungen:

Nicht STEAM-kompatibel

Minimale Systemanforderungen (niedrige Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 10; DirectX11; CPU: Intel Core i3 mit 2,8 GHz oder AMD FX; RAM: 8 GB (16 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 60 GB; Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 760 / AMD R9 280X oder besser; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Empfohlene Systemanforderungen (hohe Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 10; DirectX11; CPU: Core i5+ mit 3 GHz (oder mehr) oder AMD FX / Ryzen; RAM: 16 GB (32 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 120 GB auf einem Solid State Drive (SSD); Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070 / AMD Radeon RX VEGA 56 mit 8 GB VRAM oder besser; Joystick; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Empfohlene Systemanforderungen für VR (VR-Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 10; DirectX11; CPU: Core i5+ mit 3 GHz (oder mehr) oder AMD FX / Ryzen; RAM: 16 GB (32 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 120 GB auf einem Solid State Drive (SSD); Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 1080 / AMD Radeon RX VEGA 64 oder besser; Joystick; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Dieses Produkt kann über den Modul-Manager in DCS World heruntergeladen und installiert werden. Wenn du DCS World noch nicht installiert hast, kannst du es über den Web-Installer durch Klicken auf diesen Link installieren.

DCS: Black Shark "MAD"-Kampagne

Benötigt DCS-World-Version 2.8.8 oder höher!

Das Prinzip der Abschreckung beruhte auf der Vorstellung, dass ein nuklearer Angriff einer Supermacht mit einem überwältigenden nuklearen Gegenschlag beantwortet werden würde, so dass sowohl der Angreifer als auch der Verteidiger vernichtet werden würden.

Dies würde zu derartigen Verlusten bei der Bevölkerung und der industriellen Kapazität führen, dass die Gesellschaft aufhören würde zu existieren. Du wirst an einer Reihe interessanter Kampagnen teilnehmen: MAD - Mutual Assured Destruction.

Lokalisierung: Englisch, Russisch

Anforderungen:

Nicht STEAM-kompatibel

Minimale Systemanforderungen (niedrige Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 10; DirectX11; CPU: Intel Core i3 mit 2,8 GHz oder AMD FX; RAM: 8 GB (16 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 60 GB; Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 760 / AMD R9 280X oder besser; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Empfohlene Systemanforderungen (hohe Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 10; DirectX11; CPU: Core i5+ mit 3 GHz (oder mehr) oder AMD FX / Ryzen; RAM: 16 GB (32 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 120 GB auf einem Solid State Drive (SSD); Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070 / AMD Radeon RX VEGA 56 mit 8 GB VRAM oder besser; Joystick; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Empfohlene Systemanforderungen für VR (VR-Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 10; DirectX11; CPU: Core i5+ mit 3 GHz (oder mehr) oder AMD FX / Ryzen; RAM: 16 GB (32 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 120 GB auf einem Solid State Drive (SSD); Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 1080 / AMD Radeon RX VEGA 64 oder besser; Joystick; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Dieses Produkt kann über den Modul-Manager in DCS World heruntergeladen und installiert werden. Wenn du DCS World noch nicht installiert hast, kannst du es über den Web-Installer durch Klicken auf diesen Link installieren.

DCS: Mi-24P "The Border" - Prequel-Kampagne

Benötigt DCS-World-Version 2.8.8 oder höher!

Im Sommer 2015 erzielten die russischen Luftstreitkräfte bedeutende Ergebnisse im Kampf gegen terroristische Gruppen auf dem Gebiet der Arabischen Republik Syrien (SAR). Unsere Quellen, die in den Reihen der Terroristen eingebettet sind, sagen, dass in den nordkaukasischen Republiken der Russischen Föderation eine Reihe von Terroranschlägen vorbereitet wird, um die militärische Aktivität der Russischen Föderation in Syrien durch Erpressung zu verringern. Den Informationen zufolge ist das Eindringen kleiner Sabotagekommandos in das Gebiet der Russischen Föderation vom Gebiet Georgiens aus über die nicht anerkannte Republik Südossetien geplant. Die Behörden Südossetiens haben gemeinsam mit ihren russischen Kollegen eine Reihe von Maßnahmen ergriffen, um die Kontrolle über die Grenze der Republik zu verstärken. Es wurden zusätzliche Grenzposten aufgestellt und die Patrouillen an den am meisten gefährdeten Stellen verstärkt. An den Hauptstraßen an der Grenze zu Georgien wurden Straßensperren errichtet.

Lokalisierung: Englisch, Russisch

Anforderungen:

Nicht STEAM-kompatibel

Minimale Systemanforderungen (niedrige Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 10; DirectX11; CPU: Intel Core i3 mit 2,8 GHz oder AMD FX; RAM: 8 GB (16 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 60 GB; Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 760 / AMD R9 280X oder besser; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Empfohlene Systemanforderungen (hohe Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 10; DirectX11; CPU: Core i5+ mit 3 GHz (oder mehr) oder AMD FX / Ryzen; RAM: 16 GB (32 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 120 GB auf einem Solid State Drive (SSD); Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070 / AMD Radeon RX VEGA 56 mit 8 GB VRAM oder besser; Joystick; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Empfohlene Systemanforderungen für VR (VR-Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 10; DirectX11; CPU: Core i5+ mit 3 GHz (oder mehr) oder AMD FX / Ryzen; RAM: 16 GB (32 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 120 GB auf einem Solid State Drive (SSD); Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 1080 / AMD Radeon RX VEGA 64 oder besser; Joystick; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Dieses Produkt kann über den Modul-Manager in DCS World heruntergeladen und installiert werden. Wenn du DCS World noch nicht installiert hast, kannst du es über den Web-Installer durch Klicken auf diesen Link installieren.

Mehr Produkte in dieser Sektion >>

All prices are in USD.
FOLLOW US