Andere

Home > Simulationen > Andere

DCS: NS 430 Navigationsgerät

Das GPS-Navigationssystem NS 430 ist ein optionales Modul für die meisten Luftfahrzeuge in DCS World. Es bietet leistungsstarke und dennoch intuitive Navigations- und Funkkommunikationsoptionen, um die bereits in deinem Flugzeug integrierten Navigations- und Funksysteme zu ergänzen. Das NS 430 eignet sich besonders für ältere Flugzeuge mit weniger anspruchsvollen Navigations- und Kommunikationssystemen.

Dieses Modul bietet die Möglichkeit, das NS 430 als Pop-up-Fenster in fast allen Flugzeugen anzuzeigen (außer für solche, die über eigene fortschrittliche Navigationssysteme verfügen wie die A-10C, Ka-50 und F / A-18C).

Das NS 430 kann auch separat als integriertes Cockpit-Instrument für die Mi-8MTV2 und DCS: L-39 Albatros gekauft werden.

DCS: WWII Assets Pack

Das DCS: World War II Assets Pack enthält zahlreiche Luft-, Land- und Seeeinheiten, die auf der Normandie-Karte und auf anderen DCS-World-Karten genutzt werden können. Eagle Dynamics hat in den letzten drei Jahren ein komplett neues Sortiment an militärischen Boden- und Luftfahrzeugen erstellt, um DCS: World War II zu unterstützen. Alle Einheiten werden mit einem hohen Maß an Details und Präzision gefertigt.

Zusätzlich zur Bevölkerung von Karten der Ära des Zweiten Weltkrieges kann das "Assets Pack" auch mit anderen DCS-World-Karten genutzt werden.

DCS: Combined Arms

Mit DCS: Combined Arms erhalten Sie die volle Kontrolle über die Bodenstreitkräfte auf dem Schlachtfeld. Benutzen Sie die taktische Karte, um Einheiten zu bewegen, Feuerbefehle für die Artillerie zu erteilen oder den Bodenkampf zu führen. Übernehmen Sie die Rolle eines JTAC (Fliegerleitoffizier) und markieren Sie Ziele für die verbündeten Flugzeuge, oder steigen Sie direkt in eines der zahlreichen Bodenfahrzeuge, inklusive Schützenpanzer und Luftabwehrsysteme, um den Angriff auf den Gegner selbst durchführen.

Nutzen Sie DCS: Combined Arms als Echtzeitstrategiespiel, als Teil der Fahrzeugbesatzung, oder führen Sie die Bodentruppen vom Cockpit der A-10C Warthog, des Ka-50 Black Shark oder der P-51D Mustang aus.

DCS: Combined Arms unterstützt sowohl den Einzel- wie den Mehrspielermodus. Im Mehrspielermodus können verschiedene Spieler unterschiedliche Aufgaben übernehmen, etwa als Geschützführer einer Artillerieeinheit, als Kommandant eines Panzerzuges, als Pilot, als Fliegerleitoffizier, und einiges mehr. DCS: Combined Arms gibt ihnen die volle Kontrolle über die Schlacht. Jegliche Rolle kann während der laufenden Schlacht dynamisch gewechselt werden.

Release: 25.12.2012
FOLLOW US