50%
Nachlass auf den ersten Kauf für Neukunden

DCS: MB-339 von IndiaFoxtEcho Visual Simulation

Home > E-Shop > Module > DCS: MB-339
DCS: MB-339

Benötigt DCS-World-Version 2.8.0 oder höher!

Die MB-339 ist ein einstrahliges, zweisitziges, italienisches Jet-Trainings- und leichtes Bodenunterstützungsflugzeug, das von der legendären MB-326 abgeleitet und während des Kalten Krieges entwickelt wurde. Das Flugzeug wurde in den frühen 80er Jahren in Dienst gestellt und wurde zur Hauptausbildungsplattform der italienischen Luftwaffe.

Die MB-339 wurde in mehrere Länder exportiert, in denen einige Exemplare noch im Einsatz sind. Dieses Flugzeug nahm auch am Falkland-Malwinen-Krieg mit der Armada de la República Argentina (argentinische Marine) teil und wurde auch von der eritreischen Luftwaffe in verschiedenen Rollen eingesetzt, gegen Rebellen, Schmuggler und sogar gegen die äthiopische Luftwaffe.

Frühere Nutzer dieses Flugzeugs in der A-Version waren die italienischen Luftstreitkräfte, Malaysia, Nigeria, Peru, die Vereinigten Arabischen Emirate, Argentinien und Ghana.

Dank ihrer hervorragenden Flugeigenschaften wird die MB-339 in ihrer Kunstflugversion (PAN) auch von zwei großen nationalen Kunstflugteams eingesetzt: den "Frecce Tricolori" (italienische Luftwaffe) und den "Al Fursan" ("The Knights" - VAE-Luftwaffe).

Die MB-339 ist das einzige Düsenflugzeug, das das berühmte Lomcovák-Manöver ausführen kann.

Die DCS: MB-339 soll die realistischste Simulation dieses Flugzeugs sein, die je für den PC gemacht wurde, nicht nur in Bezug auf die Systemfunktionalitäten, sondern vor allem auf die Flugleistungen.

Das MB-339 wird in einem nahezu vollständigen Zustand erhältlich sein. Einige der interessantesten Funktionen, die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung verfügbar sind, sind:

  • Externes Flugphysikmodell (EFM) basierend auf den Leistungs- und Konstruktionsdaten des echten Flugzeugs. Außerdem wurde das Flugphysikmodell von echten MB-339-Piloten getestet, darunter auch ehemalige Frecce Tricolori.
  • Umfassende und detaillierte Simulation aller Flugsysteme:
    • Flugsteuersystem.
    • Vollständiges elektrisches System mit Selbstschalter-Logik.
    • Detailliertes Hydrauliksystem.
    • Treibstoffsystem.
    • Sauerstoff- und Drucksysteme.
    • Navigationssysteme: TACAN, VOR/ILS und AHRS/GPS inklusive der Möglichkeit, eine angepasste Datenkassette zu laden.
    • Blindflughaube.
    • Funkgeräte kompatibel mit DCS: SRS.
    • Interne und externe Beleuchtung.
    • Waffensystem.
    • Rauchsystem.
  • Ein hochpräzises 3D-Modell, das auf Blaupausen und Vermessungen einer echten MB-339 basiert. Das Modell enthält einen kompletten Satz von Animationen, Beleuchtung und ein Schadensmodell.
  • Ein sehr genaues 6-DOF-Cockpit mit realistischen und detaillierten Instrumenten, Bedienelementen und Texturen.
  • Bewaffnung:
    • Durandal (Zerstörung von Start- und Landebahnen).

    • Streubomben Belouga.

    • BAP-120 und BAP-100.

    • Waffenbehälter mit DEFA 553 30 mm.

    • Waffenbehälter mit Maschinenkanonen AN-M3 12,7 mm.

    • Kamerabehälter (ohne Funktion bei Veröffentlichung).

    • Reisebehälter.

    • LR-25-0 (oder AL-25-50) für 50-mm-Raketen SNIA.

    • 50-mm-Raketen Snia ARF-8/M3 (API/HEI/TP).

    • BRD-4-250 für Übungsbomben Mk-76 /MK-106 und 2 50-mm-Raketen.

    • Mk-76 für BRD ohne Haken, italienische Beschriftung.

    • MK-106 für BRD ohne Haken, italienische Beschriftung.

  • Eine große Vielfalt an Bemalungen für die verschiedenen Länder, die die Flugzeuge betrieben.
  • Interaktive Schulungs- und Übungsmissionen.
  • Mehrere Einzelspieler- und Sofortstart-Missionen.
  • Minikampagne.
  • PDF-Handbuch.

Free disk space is required: 760 Mb

Nicht STEAM-kompatibel

Minimale Systemanforderungen (niedrige Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 10; DirectX11; CPU: Intel Core i3 mit 2,8 GHz oder AMD FX; RAM: 8 GB (16 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 60 GB; Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 760 / AMD R9 280X oder besser; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Empfohlene Systemanforderungen (hohe Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 10; DirectX11; CPU: Core i5+ mit 3 GHz (oder mehr) oder AMD FX / Ryzen; RAM: 16 GB (32 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 120 GB auf einem Solid State Drive (SSD); Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070 / AMD Radeon RX VEGA 56 mit 8 GB VRAM oder besser; Joystick; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Empfohlene Systemanforderungen für VR (VR-Grafikeinstellungen): OS: 64-Bit-Windows 10; DirectX11; CPU: Core i5+ mit 3 GHz (oder mehr) oder AMD FX / Ryzen; RAM: 16 GB (32 GB für sehr große Missionen); Freier Festplattenplatz: 120 GB auf einem Solid State Drive (SSD); Grafikkarte NVIDIA GeForce GTX 1080 / AMD Radeon RX VEGA 64 oder besser; Joystick; Internetverbindung zur Aktivierung notwendig.

Dieses Produkt kann über den Modul-Manager in DCS World heruntergeladen und installiert werden. Wenn du DCS World noch nicht installiert hast, kannst du es über den Web-Installer durch Klicken auf diesen Link installieren. Sollte in der Produktbeschreibung keine Information zur benötigten Version von DCS World stehen, brauchst du nur die "Stable"-Version DCS World auf deinem PC installiert haben.

Populär

Angesehen

All prices are in USD.
FOLLOW US