DCS World War II - Neuigkeiten

Home > News > DCS World War II - Neuigkeiten
8 jun
2018

Zum Gedenken an die D-Day-Landungen im Juni 1944 haben wir einige Neuigkeiten zu DCS World War II, die wir Euch gerne vorstellen möchten. Wir sehen DCS World War II als eine sehr wichtige Komponente von DCS World. Sie wird weiterhin wachsen, indem wir neue Features und Inhalte hinzufügen und zahlreiche Verbesserungen vornehmen. Und das ist erst der Anfang.

Normandy 1944 Map für DCS World - Update

Zusammen mit Ugra-Media, dem Entwickler der Normandie-Karte, werden wir ein kostenloses Update für diese Karte im Juni herausbringen. Diese Karte ist ein ideales Schlachtfeld für unsere WWII-Flugzeuge, die im Norden Frankreichs im Sommer 1944 eingesetzt wurden. Die kommenden Verbesserungen beinhalten:

Kostenlose Ergänzungen zum DCS: World War II Assets Pack

Neue Einheiten werden diesen Monat zum World War II Assets Pack hinzugefügt, damit die WWII-Umgebung noch authentischer wird. Einige der neuen Einheiten sind:

Viele neue Luft-, Boden und See-Einheiten kommen noch in späteren Updates.

Spitfire LF Mk.IX - Neuigkeiten

Diesen Monat werden wir außerdem die Spitfire komplettieren. Eine Version mit gekürzten Tragflächen, die Möglichkeit Bomben zu tragen und die Möglichkeit einen Wannentank oder Abwurftank mitzuführen. Diese Ergänzungen werden der Spitfire mehr Einsatzmöglichkeiten geben wie Patrouillen zur anderen Seite des Kanals und Bodenangriffe.

Dies wird die DCS-Spitfire zu einer unglaublich akkuraten Simulation der echten Spitfire LF Mk.IX machen, mit einem voll interaktiven Cockpit, detaillierten Untersystemen und dem Professionellen Flugmodell. Basierend auf das Feedback von Piloten, die hunderte von Stunden in der Spitfire LF Mk.IX verbracht haben, sind wir sehr stolz auf dieses Vorzeigemodul.

Statische Vorlagen für DCS World

Eine Statische Vorlage (static template) ist eine Sammlung von Objekten, die auf der Karte platziert werden und als einzelne Einheit gespeichert werden kann. Nachdem eine Vorlage erstellt wurde, kann diese gespeichert, mit anderen Nutzern geteilt und irgendwo auf der Karte platziert werden. Mehrere Instanzen einer Statischen Vorlage können dann auf der Karte platziert werden, um so noch interessantere und reichhaltigere Missionen erstellen zu können. Zusätzlich zu den statischen Objekten können auch KI-Einheiten zur Vorlage hinzugefügt werden.