Im Frühtau zu Berge...

Home > User Files > Im Frühtau zu Berge...
DCS: World 1.5
MiG-29A
Im Frühtau zu Berge...

Im Frühtau zu Berge...

Date - 22.10.2016 01:58
Überraschungsangriff:

Primär: 2 feindliche georgische UH-1H Hubschrauber
in einem dunklen Tal nahe des Gori Tunnels innerhalb
eines Zeitfensters von ca, 2 min. zerstören. Eine Mig-21
beleuchtet das Zielgebiet für 2 Minuten.
Sekundär: Feindlichen Mi-24, der später auftaucht, zerstören.

Schwierigkeit: mittel bis schwer, je nach Erfahrung.

Situation
Tag1:
Georgien erkennt die Unabhängigkeit Abchasiens und
Südossetiens nicht an. Die georgische Regierung hat ihre
Drohung wahrgemacht und Abchasien angegriffen. Uns
wurde gemeldet, daß georgische Truppen letzte Nacht bis
Tamysh vorgerückt sind. Weitere Militärverbände sind in
Richtung Sukhumi unterwegs.
Abchasien hat um unsere Hilfe gebeten.
Unsere Aufklärer sind unterwegs, um die Situation vor Ort
zu erkunden.
Ausserdem wurde uns von unserem Luftwaffensoldaten
"Fuchs" soeben gemeldet. daß 2 Militärhubschrauber an
der Brücke in der Nähe des Gori Tunnels gelandet sind.
Georgische Soldaten arbeiten an der Brücke auf
russischer Seite. Offensichtlich wollen sie die Brücke
sprengen um die Zufahrt zum Tunnel nach Südossetien
zu verhindern.
Das ist eindeutig kein Aprilscherz.
Wir versuchen. diesen heimlichen Sabotageakt zu
verhindern und bringen den georgischen Soldaten etwas
Licht.

MISSIONSZIEL
Beslan 01 April 2012  07:00 Uhr

Einsatzleitung an Rotte Panda:
Der Flugplan liegt Ihnen vor. "Panda 1", starten Sie mit Ihrer
Flügelfrau "Panda 2" sofort in Richtung Brücke beim Gori
Tunnel. Halten Sie sich strikt an den Flugplan. damit Sie
zeitgenau am Ziel ankommen. Der Mig-21 Pilot " Laterne"
wird das Ziel für ca. 2 min. beleuchten. Zerstören Sie in
diesen 2 Minuten die beiden georgischen Hubschrauber
und eventuell vorhandene Fahrzeuge. Melden Sie, wenn
der Auftrag ausgeführt ist.

Hinweise / Tipps für gutes Gelingen:

1. Starten und Wp1 anfliegen.
2. Richtung Wp2 barometrische Flughöhe (min 3500m bis 3700m)
     möglichst genau einhalten (Autopilot "H")
     Nicht links vom Flugweg Richtung Wp2 fliegen. Ein Berg könnte im Weg sein.
     Richtung Wp2 die angegebene Geschwindigkeit (HUD) möglicht genau einhalten,
     man muß ca.30- 60 sec. nach der MIG-21 ("Laterne") eintreffen.
3. An Wp2 und Wp3 zügig zum nächsten Wegpunkt eindrehen und langsamer
    werden (unter 660 km/h.)
4.  Wichtig: Wenn Wp3 überflogen wurde zügig Richtung Wp4 eindrehen und dem
    Wingman sofort den Angriffsbefehl: "Missionsziele und zurück in Formation"
    geben. Er schafft den Anflug sonst nicht.
5. Langsam (unter 600km/h) ins Tal absinken und das Ziel Mi-24 und dahinter den
    UH-1H, rechts von der Brücke, abschießen. (Ihre Flügelfrau hat während des Fluges ja
    mitgeteilt, daß sie die Ziele links von der Brücke angreift.)
6. Nach dem Angriff mit vollem Schub steil aus dem Tal Richtung Wp5 herausfliegen.
    Viel Erfolg.
  • License: Freeware - Free version, Unlimited distribution
  • Language: Deutsch
  • Size: 1.99 Mb
  • Downloaded: 1099
  • Comments: 1
  • Comments
Loading comments...
FOLLOW US