DCS: I-16

Home > Simulationen > Flugzeuge > DCS: I-16

Die I-16 war ein einmotoriger, sowjetischer Tiefdecker der 1930er-Jahre, entwickelt von Nikolai Polikarpow. Sie war eine der ersten Jagdflugzeuge mit Einziehfahrwerk. Es war die I-16, die im Luftkampf gegen die berühmte Messerschmitt Bf 109 ihren Mann stand.

Die I-16 wurde über die Jahre stark erweitert. Fast jedes Jahr wurden neue Modifikationen entwickelt und eingeführt. Typ 24 war eine Weiterentwicklung des Typs 18.

Sie ist eine der bekanntesten Jagdflugzeuge, die im 2. Weltkrieg eingesetzt wurden. Sie unterschied sich von all ihren "Zeitgenossen" in Konfiguration und Flugeigenschaften. Die I-16 war an ihrem spindelförmigen Rumpf, den kurzen Flügeln und der geringen Größe gut erkennbar.

Das Fortgeschrittene Flugphysikmodell sorgt für eine exzellente Simulation der Flugcharakteristiken.

Hauptmerkmale der DCS: I-16 von OctopusG:

  • Detailreich animiertes 3D-Modell
  • Interaktives und mit der Maus bedienbares 6DoF-Cockpit
  • Realistische Simulation der Bordsysteme inklusive Elektrik, Treibstoffluss, Motor und Beleuchtung
  • Realistische Nachbildung des einzigartigen, mechanischen Einziehfahrwerks
  • Scharfe Texturen für das Cockpit und das externe 3D-Modell
  • Satz an authentischen Lackierungen

Lokalisierung:

Cockpit Russisch
Funk
Englisch, Russisch
Dokumentation Englisch, Russisch

Begleiten Sie uns