30. Juli 2021



Liebe Piloten, Partner und Freunde!

Die Entwicklung der DCS: F-16C Viper hat sich beschleunigt, und ein verbessertes Schadensmodell ist ein wichtiger Teil davon. Wir haben eine Vorschau auf die neuen visuellen Effekte des externen Schadensmodells vorbereitet, schaut sie euch weiter unten an.

Die Entwicklung der DCS: Mosquito FB Mk.VI befindet sich in der Endphase der Fertigung. Wir verbessern das Außenmodell und fügen dann die endgültigen Markierungen und Verwitterungseffekte hinzu. Seht euch die Screenshots aus der Entwicklung weiter unten an.

Diese Woche nehmen wir in unserer “Jug” Platz und treten der 56th Fighter Group der USAAF als Teil der Wolfpack-Kampagne von Reflected Simulations für die DCS: P-47D bei.

Vielen Dank für eure Leidenschaft und Unterstützung.



Viele Grüße,

Euer Team von Eagle Dynamics

DCS: F-16C Viper

Entwicklungsfortschritt

F-16C Viper

Wir verbessern das externe Schadensmodell von DCS: F-16C Viper. Das neue Schadensmodell bietet eine bessere ballistische Verfolgung und detailliertere Effekte auf Blech. In der Zwischenzeit habt ihr vielleicht eine realistischere Darstellung von Schäden an den Tragflächen bemerkt.

Schaut euch dazu die Bilder aus der Entwicklung an.

DCS: Mosquito FB Mk. VI

Entwicklungsfortschritt

Mosquito FB Mk.VI

Wir verbessern das Außenmodell anhand neu erworbener Baupläne. Verbesserte 3D-Modellierungstechniken haben es uns ermöglicht, feinere Details einzubeziehen. So sind nun auch die kleinsten Nieten, Schweißnähte und Stoffnähte sichtbar.

Mosquito FB Mk.VI

n der Early-Access-Phase von DCS: Mosquito FB Mk.VI werden verschiedene Skins verfügbar sein, darunter auch die, die bei der berühmten Operation Jericho verwendet wurden. Der Rest der Arbeit wird sich auf die Fertigstellung der gewölbten Bombenschachtverkleidung und der hydraulischen Bombenklappen, der Flügelpylone und der externen Treibstofftanks konzentrieren. Dies wird es der DCS: Mosquito FB Mk.VI ermöglichen, zwei 500-lb-Bomben im Inneren (mit entsprechend zugeschnittenen Flossen) und zwei weitere unter den Tragflächen zu tragen.

DCS: P-47D Wolfpack

Kampagne von Reflected Simulations

Wolfpack

Zemkes Wolfpack, die 56th Fighter Group, war eine der berühmtesten Kampfeinheiten der USAAF im Zweiten Weltkrieg. Die Gruppe, die während ihrer Stationierung in England die P-47 Thunderbolt flog, hatte mehr Asse und zerstörte mehr feindliche Flugzeuge im Luftkampf als jede andere Gruppe.

Ein großes Archiv mit detaillierten Kampfberichten der Piloten ist online verfügbar, und Reflected Simulations hat sich bemüht, diese historischen Ereignisse in DCS World so nachzustellen, wie sie sich zugetragen haben.

Diese Kampagne ist in unserem E-Shop und auf Steam verfügbar.

Abermals vielen Dank für eure Leidenschaft und Unterstützung!



Viele Grüße,

Euer Team von Eagle Dynamics