In English In Russian In German In Chinese In French

Open Beta Update

Das Update für die Open Beta diese Woche beinhaltet folgende Highlights:

  • Verbesserungen für das PFM der MiG-29, Triebwerksleistung, Neue Pylone und ungewollter Strömungsabriss der Triebwerke bei Mach 1.6 korrigiert
  • Korrigierte Pylon-Position für die FAB-250
  • Iranische Bemalungen für F-4E und C-130
  • Zahlreiche Verbesserungen für die AJS-37 “Viggen”
  • Anpassungen beim Fahrwerk und den Radbremsen
  • Verbesserungen für die DCS: MiG-21bis und DCS: C-101

Die komplette Liste mit den Änderungen gibt es hier

Während neue Features für die Hornet, wie das Joint Helmet Mounted Cueing System (JHMCS), die FPAS-Seite, die lasergelenkte “Maverick” sowie der korrigierte B-Sweep des Luft-Luft-Radars, für eine Veröffentlichung nächste Woche im Zeitplan liegen, müssen wir uns dennoch an den Release-Zeitplan für die Open-Beta-Updates halten und haben somit aber noch mehr Zeit für vernünftige interne Tests dieser komplexen Systeme. Deshalb werden diese erst im nächsten geplanten Open-Beta-Update am 7. November 2018 erscheinen.

DCS: Spitfire LF Mk.IX – “The Big Show”-Kampagne

Die Kampagne gibt es hier im e-Shop

Wirf dir die Irvin-Jacke von Pierre Clostermann über, steige in seine Spitfire Mk.IX und erlebe die großen Luftschlachten über Westeuropa, wie er sie in seinem ähnlich heißenden Buch beschrieben hat. Diese Kampagne folgt Clostermann’s Karriere von April 1943 bis Juli 1944 mit 12 Missionen, die seine Erinnerungen bis in kleinste Details wie Zeit, Wetter, Geschwader und sogar Funksprüche wiedergeben. Finde heraus, wie es sich anfühlt, mit dem “Biggin Hill”-Geschwader in einer riesigen Formation aus Spitfire zu fliegen, dem Kommandanten René Mouchotte in gigantischen Schlachten gegen 30 (und mehr) Focke-Wulfs zu folgen, an Rodeos, fliegende Zirkusse und Angriffe auf V-1-Anlagen teilzunehmen, oder die Bodentruppen nach den D-Day-Landungen zu unterstützen. Alles klar? Motor an!

Hauptmerkmale:

  • 12 historische Missionen, die Pierre Clostermann während seiner Zeit bei den Geschwadern 341 und 602 begleiten
  • Detaillierte Briefings, Karten und Briefing-Bilder inklusive separater PDF-Dateien mit historischen Hintergründen
  • Spezifische Kniebrett-Grafiken und Checklisten für jede Mission
  • Historisch korrekte, maßgefertigte Bemalungen
  • Hunderte speziell aufgenommene Sprachausgaben
  • Eine große Palette an Missionen wie Freie Jagd, Bombereskorte, bewaffnete Aufklärung und Bodenangriff

Für diese Kampagne benötigst du die DCS: Spitfire LF Mk.IX und DCS: Normandy 1944 Map.

MiG-29 für DCS World auf Steam

Lade sie dir auf Steam herunter.

Die MiG-29 “Fulcrum” ist ein zweistrahliges, überschallfähiges Kampfflugzeug, das in der Sowjetunion entwickelt wurde. Sie ist ein leichtes Kampfflugzeug, vergleichbar mit der amerikanischen F/A-18 Hornet und F-16, welches in den 1980er-Jahren in den Dienst gestellt wurde. Bewaffnet mit einer internen 30-mm-Kanone und infrarot- und radargelenkten Luft-Luft-Raketen, sollte die “Fulcrum” in Verbindung mit der größeren Su-27 “Flanker” agieren. Für Luft-Boden-Einsätze kann die MiG-29 mit einer großen Palette an ungelenkten Bomben und Raketen bestückt werden.

Zusätzlich zu einem hoch entwickelten Puls-Doppler-Radar ist die MiG-29 mit einem passiven Infrarotzielsystem (engl. Abk.: IRST) ausgestattet, mit dem sie feindliche Flugzeuge nur durch deren Infrarotstrahlung erfassen und dann mit infrarotgelenkten Raketen angreifen kann. Dies erlaubt der MiG-29 Ziele ohne Vorwarnung anzugreifen!

Die “Fulcrum” ist ein hochmanövrierbares Jagdflugzeug im Luftkampf. Gepaart mit dem Helmvisier und der Luft-Luft-Rakete AA-11 “Archer” ein tödlicher Gegner. Die MiG-29 wurde außerdem in viele Länder wie Deutschland, den Iran, die Ukraine und Polen exportiert.

Hauptmerkmale der MiG-29 für DCS World:

  • Ein Flugmodell auf professionellem Level, welches eine unübertroffene Flugphysik erlaubt, und dich spüren lässt, wie es wäre, dieses fantastische Flugzeug zu fliegen. Entwickelt und getestet von einem ehemaligen Piloten der MiG-29!
  • Eine echte Nachbildung des Flugsteuersystems der MiG-29, mit dem du die “Cobra” und andere Manöver im Grenzbereich fliegen kannst.
  • Hoch detailliertes 6-DoF-Cockpit
  • Akkurates 3D-Modell der MiG-29 “Fulcrum”, Geschwadermarkierungen und Waffen
  • Inklusive Schnellstart- und Einzelspielermissionen und eine Kampagne
  • Trete gegen die “Hornet” im Luftkampf an

Viele Grüße,
Euer Team von Eagle Dynamics