In English In Russian In German In Chinese In French

DCS World - Open-Beta-Update

Diese Woche haben wir Update #9 der Open Beta von DCS World veröffentlicht. Hier einige Highlights des Updates:

  • Ein paar mehr Module wurden auf das Kopierschutzsystem ohne Produktschlüssel umgestellt. Das sind die NTTR- und Normandie-Karte, das WWII Assets Pack, die Spitfire, die Su-33, die AJS-37 Viggen und die M-2000C. Diese Module sind jetzt nicht mehr an Produktschlüssel gebunden, sondern an den Benutzeraccount
  • Viele neue Ergänzungen für die Hornet, inklusive AIM-9X, AIM-120 Aktiv-Timer und Time-to-Go-Zeit, VISUAL-Modus für die AIM-120 und LOFT-Modus für die AIM-7, EW-Seiten-Symbole, EW-HUD, EW-Offset, vergrößerte ICLS-Zeiger und das Schlittern übers Deck nach der Landung wurde ausgemerzt
  • Viele neue Änderungen an der AJS-37 Viggen, wie z. B. korrigierte Spiegelreflektoren, angepasste Normal Maps, Korrekturen für den SPA-Modus, anpassbare Cartridge-Einstellungen
  • Änderungen an der Yak-52 beinhalten korrigierte Texturen für den wählbaren 3-Blatt-Propeller, Option für das Ausblenden des Steuerknüppels hinzugefügt, Verbesserungen bei den Tooltipps, korrigierte Animation des Primer

Ihr findet wie immer die komplette Liste der Änderungen im Forum.

SS-1C Scud-B

Wir haben euch bereits WIP-Bilder von neuen Einheiten, die bald für DCS World kommen werden, gezeigt. Dazu gehörten die Flugabwehr-Systeme SA-2 und Rapier und die Antischiffsrakete HY-2 “Silkworm”. Diese Woche zeigen wir euch die ersten Bilder der ballistischen Kurzstreckenrakete SS-1C Scud-B.

Die Scud-B (R-17), die von der Sowjetunion in den 60er-Jahren entwickelt wurde, wurde in mehr als 32 Ländern eingesetzt, hat eine Reichweite bis zu 300 km, eine Zielgenauigkeit von 450 Meter und einen 985 kg schweren, hochexplosiven Gefechtskopf. Die Scud-B ist ein mobiles System, welches mittels dem Lastkraftwagen MAZ-543 transportiert wird und von dessen Startrampe abgeschossen wird.

Der Scud-B war während des ersten Golfkriegs berüchtigt und wird ein kritisches Ziel für Missionen und Kampagnen auf der Persian-Gulf-Karte und anderen sein.

DCS: Yak-52 auf Steam veröffentlicht

Ab dieser Woche gibt es die DCS: Yak-52 auch auf Steam. Ihr könnt sie im Steam Storekaufen.

Die Jakowlew Jak-52 ist ein zweisitziges Schul- und Kunstflugzeug mit Sternmotor, das als primärer Trainer für die Flugausbildung in der Sowjetunion und in vielen anderen Ländern eingesetzt wurde. Nach dem Erstflug 1979 wurde die Jak-52 wegen der robusten Konstruktion, der einfachen Handhabung, dem Dreipunktfahrwerk und der einfachen Wartbarkeit zu einer beliebten Wahl bei den Luftstreitkräften. Dieselben Charakteristiken haben die Jak später zu einem beliebten zivilen Kunstflugzeug gemacht.

Angetrieben von einem 9-Zylinder-Sternmotor vom Typ Wedenejew M-14P mit 360 PS, ist dieses Flugzeug durch sein Leergewicht von nur 998 kg und den großen Steuerflächen sehr reaktionsschnell. Die Jak-52 verträgt Belastungen von über 7 G und bis zu -5 G, somit ist es kein Wunder, dass sie bei Kunstflugteams in der gesamten Welt sehr beliebt ist. Die DCS: Yak-52 ermöglicht einen realistischen Ausbildungsfortschritt: von der Jak-52 zur L-39 bis zu modernen Jägern wie die MiG-29 und Su-27.

Yak-52

Hauptmerkmale:

  • Professionelles Flugmodell, das die Flugeigenschaften der echten Jak-52 nachbildet
  • Detaillierte und realistische Simulation des Verhaltens nach einem Strömungsabriss, das Flugmanöver in Grenzflugzuständen erlaubt
  • Komplette Modellierung der Flugzeugsysteme einschließlich Motor, Kraftstoffsystem, Bordelektrik und Druckluftsystem
  • Realistisches und mit der Maus bedienbares 6-DoF-Cockpit, in dem mit fast allen Bedieneinheiten interagiert werden kann
  • Akkurate Soundkulisse sowohl außerhalb als auch im Cockpit, da die Geräusche von einer echten Jak stammen
  • Interaktive Trainingsmissionen sind enthalten. Lerne das Anlassen, das Rollen, das Abheben und Landen der Jak-52, wie ein echter Pilot
  • Mehrere Bemalungen als militärisches Schulflugzeug und als ziviles Kunstflugzeug
  • Kooperativer Mehrspielermodus. Fliege zusammen mit einem Freund im selben Flugzeug!
  • Volle Unterstützung von VR für die Oculus Rift, HTC Vive, Microsoft Mixed Reality und anderen Geräten
Viele Grüße,
Euer Team von Eagle Dynamics