17. Juli 2020



Liebe Piloten, Partner und Freunde!

In Kooperation mit Ugra Media freuen wir uns euch anzukündigen, dass DCS: Syria ab jetzt im Vorverkauf verfügbar ist. Diese atemberaubende Karte kann nun im Voraus, und mit einem Nachlass von 30 %, gekauft werden, damit ihr dann einer der ersten über dem Himmel von Syrien seit.

Diese Woche haben wir ein substantielles Update für die Open Beta von DCS World veröffentlicht, welches hauptsächlich Fehler behebt und die Stabilität verbessert. Hier findet ihr die Liste mit den Änderungen. Nächsten Monat werden wir ein Update mit mehr Features herausbringen, im Speziellen für die DCS: F-16C Viper.

Wir möchten euch an das 104th Red Flag Rumble erinnern, das am 18. Juli um 19:00 Uhr GMT stattfindet. Die blaue Seite mit F-5E Tiger II & AJS-37 Viggen gegen die rote Seite mit MiG-21 Fishbed & MiG-19 Farmer, hier gehts zu den Details.

Vielen Dank für eure Leidenschaft und Unterstützung.


Viele Grüße,

Euer Team von Eagle Dynamics

DCS: Syria

Eine neues Karten-Modul für DCS World

Syrien

Diese 600 x 500 km große Karte deckt einen großen Teil der östlichen Mittelmeerregion ab und enthält einen Großteil Syriens und des Libanons, Bereiche der Türkei und Jordaniens sind ebenfalls enthalten. Großstädte wie Damaskus, Tripolis (Libanon), Latakia, Tartus, Homs, Aleppo, Hama, Palmyra, Haifa, Akkon, Beirut und Incirlik/Adana wurden im Detail mit Hunderten von einzigartigen Wahrzeichen nachgebildet. Die Geographie ist abwechslungsreich mit einer gemäßigten Westküste, Bergen und einer trockenen Wüstenlandschaft östlich der Landform.

Mit einer so großen Auswahl an historischen Schauplätzen, Flugplätzen und Zielen sind die Einsatzmöglichkeiten nahezu endlos; und das alles in der atemberaubendsten und landschaftlich reizvollsten Umgebung, die je nachgebildet wurde. Bestellt jetzt und profitiert vom Vorverkaufsrabatt von 30 % auf DCS: Syria.

Wenn ihr es noch nicht getan habt, nehmt an einem Hubschrauberrundflug über der Hauptstadt Damaskus teil - schaut euch dieses Video an: Damascus Air Taxi.

Open Beta 2.5.6

Entwicklungsbericht

Open Beta 2.5.6

Wir fokussieren uns weiterhin auf Verbesserung und Zuverlässigkeit.

Unsere letzte Aktualisierung der OB beinhaltete eine breite Auswahl an Korrekturen für unsere gängigsten Module. Wir danken unseren internen und externen Testern für ihre fantastische Unterstützung.

Hier gehts zur liste mit allen Änderungen in 2.5.6.52196.

NS430-Navigationssystem

Das bekannte Navigationssystem jetzt auch für die C-101 Aviojet

NS430-Navigationssystem

Unser Drittanbieterpartner Aerges hat zwei neue Versionen des NS430-Navigationssystems herausgebracht. Dieses Modul ist nun mit der C-101EB und der C-101CC kompatibel. Um sicherzustellen, dass ihr das Beste aus diesem fortschrittlichen System herausholen könnt, stehen euch mehrere Paketoptionen zur Verfügung.

Schaut euch das NS430 Bundle an.

F/A-18C Hornet

Open-Beta-Updates

F/A-18C Hornet

Der Fehlerbehebungsprozess für die DCS: F/A-18C Hornet geht weiter, aber wir haben auch einige Features im Cockpit verbessert:

  • Framebuffer-Gültigkeitsprüfung hinzugefügt
  • Hilfsfunktion zum Aufbau von Indizes für ein konvexes Poly hinzugefügt
  • Die Indikatoren sind weiterhin in Arbeit, während wir die Unterstützung für gekrümmte Anzeigeflächen hinzufügen

Aktualisiertes Mehrzweckdisplay (MDI):

  • Hotfix für die Hintergrundbeleuchtung
  • der Bildschirmglanz wurde bearbeitet
  • Anpassungen der Anzeigetexturen und Helligkeit
  • Zusätzliche Meshes wurden hinzugefügt
  • Bildschirmabbildung wurde bearbeitet
  • Das Selbstleuchten des Displays wurde ebenfalls abgestimmt

Die Hornet in Aktion auf der Syrien-Karte: Bekaa Valley.

Vielen Dank nochmal für eure Leidenschaft und Unterstützung.


Viele Grüße,

Euer Team von Eagle Dynamics