In English In Russian In German In Chinese In French

DCS World - Hubschrauber-Angebotspaket jetzt erhältlich!

Bis zum 30. September 2018 bieten wir euch alle vier Hubschrauber in DCS World für nur $69.99! Normalerweise kosten sie zusammen $199.96; ihr bekommt sie 65 % günstiger. DCS World bietet einige der realistischsten Hubschraubersimulationen, die am PC verfügbar sind. Nichts ist mit der Kampfumgebung, die DCS World für Hubschrauber bietet, vergleichbar.

Für neue Hubschrauberpiloten in DCS World ist dies eine seltene Gelegenheit, verpasst sie nicht. Das Angebotspaket findet ihr hier.

DCS World Update

Letzte Woche haben wir Version 2.5.3.2115 der Open Beta von DCS World veröffentlicht. Unglücklicherweise, aber dafür ist es nunmal eine Beta-Version, gibt es Abstürze bei der Nutzung von Karten-Module und einige Probleme bei der Nutzung von VR. Diese Woche haben wir den Fehler in der Open Beta behoben, können diese Woche aber die Release-Version nicht auf den Stand der Open Beta bringen.

Vielen Dank für eure Geduld.

DCS: P-51D Mustang Update

Die Mustang war unser erstes WWII-Flugzeug und legte den Grundstein für alle nachfolgenden Warbirds. Allerdings hat sich unsere Grafiktechnologie seit damals stark verbessert und die Mustang zeigt nun Alterserscheinungen. So wie bei anderen Flugzeugen in DCS World, verbessern wir sowohl das Cockpit als auch die äußere Erscheinung der Mustang. Beides wird dann Physical Based Rendering (PBR) und Deferred Lighting (DF) nutzen, um das Aussehen dieses ikonischen Flugzeuges erheblich zu verbessern.

Dies wird ein KOSTENLOSES Update für alle Besitzer der Mustang!

Heute zeigen wir euch ein paar WIP-Bilder des verbesserten Cockpits.

DCS: NS 430 Navigationssystem nun auch auf Steam erhältlich

Hier geht`s zum Steam-Shop.

Das GPS-Navigationssystem NS 430 ist ein optionales Modul für die meisten Luftfahrzeuge in DCS World. Es bietet leistungsstarke und dennoch intuitive Navigations- und Funkkommunikationsoptionen, um die bereits in deinem Flugzeug integrierten Navigations- und Funksysteme zu ergänzen. Das NS 430 eignet sich besonders für ältere Flugzeuge mit weniger anspruchsvollen Navigations- und Kommunikationssystemen.

Dieses Modul bietet die Möglichkeit, das NS 430 als Pop-up-Fenster in fast allen Flugzeugen anzuzeigen (außer für solche, die über eigene fortschrittliche Navigationssysteme verfügen wie die A-10C, Ka-50 und F / A-18C).

Das NS 430 ist als integriertes Cockpit-Instrument für die DCS: Mi-8MTV2 und DCS: L-39 Albatros bereits enthalten.

Das NS 430 wurde im Jahr 1997 eingeführt und entwickelte sich schnell zum populärsten GPS-Empfänger in der Luftfahrt. In 2006 wurde es WAAS-tauglich (Wide Area Augmentation System (WAAS)). Das scharfe, klare Display und die intuitive Anordnung der Bedienelemente machten es quasi zum Standard in der allgemeinen Luftfahrt auf der ganzen Welt.

Das DCS NS 430 enthält:

  • Dutzende von Bildschirmanzeigen
  • Kapitel- und Seitenlayout-Funktionalität
  • Eine Moving-Map
  • Funktionen zur Funkkommunikation, Funknavigation und als GPS-Empfänger
  • Konzentrische Knöpfe zum Navigieren zu den verschiedenen Seiten, zum Scrollen durch Daten und zum Eingeben von Informationen
  • Option zum Konfigurieren der Anzeigen, wie es der Nutzer bevorzugt
  • Das Modul unterstützt auch die Navigation auf neueren Karten: Kaukasus, Nevada, Normandy 1944 und Persian Gulf

Viele Grüße,
Euer Team von Eagle Dynamics