2. Oktober 2020



Liebe Piloten, Partner und Freunde!

Wir freuen uns euch mitzuteilen, dass die DCS: A-10C II Tank Killer abgehoben ist. Nach umfangreichen internen Tests sind wir zuversichtlich, dass das Flugmodell und die Waffen eure Erwartungen übertreffen werden. Das HMCS besteht aus mehreren Untersystemen, in diesem Video fokussieren wir uns auf das Helmvisierdisplay (HMD) und dem Profileditor: DCS: A-10C II Tank Killer | Helmet Mounted Cueing System (HMCS).

Wir möchten euch an unseren Fortschritten bei der Entwicklung von DCS: Supercarrier teilhaben lassen. In der Open Beta 2.5.6 haben wir den CVN-75 Harry S. Truman hinzugefügt. Wir arbeiten derzeit an der Fertigstellung der Tastaturbefehle zur Aktivierung der Cut Lights und Wave Off Lights von der LSO-Station aus. Wir arbeiten auch an neuen Anzügen für die Piloten und flüssigeren Animationen.

Eine neue 12 Missionen umfassende historische Kampagne, die im Jahr 1944 spielt, ist nun für die DCS: Fw 190 A-8 Anton erhältlich. Diese Kampagne enthält historisch akkurate Flugzeugbemalungen, detaillierte Briefings und missionsspezifische Kniebretter und Checklisten. Ihr führt Patrouillen, Abfangeinsätze, Bombereskorten und Bodenangriffe durch.

Vielen Dank für eure Leidenschaft und Unterstützung.


Viele Grüße,

Euer Team von Eagle Dynamics

A-10C II Tank Killer

In der Open Beta verfügbar

 A-10C II Tank Killer

DCS: A-10C II Tank Killer fügt neue Waffen hinzu, wie z. B. das Advanced Precision Kill Weapons System (APKWS), die AGM-65L Laser-Maverick und die lasergelenkte JDAM GBU-54. Ein komplett neu modelliertes Cockpit mit den Optionen für fabrikneue oder abgenutzte Texturen. Das Helmvisier (HMIT) “Scorpion”, was auch beim Training der Kadetten des 355th Wing genutzt wurde und das aktualisierte externe 3D-Modell, welches die Messlatte für unsere zukünftigen Veröffentlichungen setzt.

Wir haben die vordefinierten Steuerbefehle für die HOTAS-Hardware angepasst, damit es neuen Piloten leichter fällt, die Steuerung zu erlernen. Der vollständig interaktive Forward Air Controller (FAC), der euch hilft, Ziele zu finden und gemeinsam zu bekämpfen, wurde ebenfalls verbessert.

Mit der verbesserten Möglichkeit Bodentruppen zu befehligen, der schieren Anzahl an Boden-, Luft- und Seeeinheiten sowie den funktionsreichen kooperativen Missionen und dem Mehrspielermodus, sind wir stolz darauf zu behaupten, dass dies die realistischste Simulation ist, die jemals für den PC entwickelt wurde.

Preispolitik

DCS: A-10C II Tank Killer ist nun für $79.99 verfügbar. Wenn ihr bereits DCS: A-10C Warthog besitzt, könnt ihr noch bis zum 31. Oktober 2020 für nur $9.99 auf DCS: A-10C II Tank Killer upgraden. Danach wird das Upgrade $19.99 kosten.

Die Upgrade-Möglichkeiten und das Modul sind auf Steam und im E-shop erhältlich.


 A-10C II Tank Killer

Ein Zusatz zur bekannten A-10C stellt das Helmvisier (HMCS) dar. Es bietet exzellentes Situationsbewusstsein und die Möglichkeit, Waffen und Sensoren auf ein Ziel auszurichten, indem man darauf schaut und einen Zielpunkt setzt. Denkt daran, dass es nicht das gleiche Helmvisier ist, dass in der Viper und der Hornet Verwendung findet, es ist in vielerlei Hinsicht derer weit überlegen.

Seht euch das aktuellste Video der Vorschau-Serie zur DCS: A-10C II Tank Killer an: DCS: A-10C II Tank Killer | Helmet Mounted Cueing System (HMCS).

Lernt und fliegt, während ihr das aktualisierte englische Flughandbuch studiert (die deutsche Version folgt später).

Supercarrier

Entwicklungsbericht

Supercarrier

Wir arbeiten derzeit an den Fähigkeiten der Animations-Engine. Wir haben zusätzliche Animationen hinzugefügt, um die Phasen der Decksmannschaft zu variieren. Ein neues Skelett-Modell, welches die menschliche Anatomie besser nachbildet, ist in Arbeit. Dies wird die realistische Bewegung der Decksmannschaft verbessern.

Wir arbeiten außerdem an einer besseren Katapultstart-Animation für den Piloten der DCS: F/A-18C Hornet. Die Hand-Modelle wurden korrigiert, während wir weiterhin an Handschuhen von Nomex® arbeiten. Wir verwenden auch eine hochdetaillierte 3D-Scantechnologie, um den Piloten für den jeweiligen Blickwinkel besser zu modellieren. Sobald fertiggestellt, werden die Pilotenanzüge CWU-27 / p und CSU-13 / p verfügbar sein.

Fw 190 A-8 Horrido!

Kampagne von Reflected Simulations

Fw 190 A-8 Horrido!

August 1944. Du kommst in Merville-Calonne an, um das Kommando des 7./JG26 zu übernehmen, das die Focke Wulf 190A-8 fliegt. Die meisten der Piloten sind Teenager mit nur wenigen Flugstunden, und deine Aufgabe ist es, sie unter dem ständig wachsenden Druck des Krieges zu einer effizienten Kampfeinheit zu machen. Die Alliierten haben eine vollständige Luftüberlegenheit über den Kontinent erlangt, und deren Bodentruppen rücken rasch durch Frankreich vor.

Erlebe den Nervenkitzel, große Bomberformationen frontal anzugreifen, und den Schrecken des Abhebens inmitten eines Kugelhagels tief fliegender Mustangs. Ladet euch die Kampagne DCS: Fw 190 A-8 Horrido! von Reflected Simulations jetzt herunter.

Abermals vielen Dank für eure Leidenschaft und Unterstützung.


Viele Grüße,

Euer Team von Eagle Dynamics